Featured

Hasselblad 500C – Teil 1

Meine schwedische Schönheit

Man kann es nicht anders sagen: Ich bin ein Glückspilz und besitze eine Hasselblad 500C. Und weil ich so viel Glück habe, wanderte sie einfach still und heimlich in meinen Besitz über. Mit dabei hatte sie jede Menge Zubehör. Obwohl/weil sie nächstes Jahr 50 Jahre alt wird, liefert sie treu schöne Fotos und zickt nur selten. In diesem Artikel wird es nicht ganz so technisch und historisch, dafür empfehle ich die Geschichte von Hasselblad selbst und  Hasselblad Historical. Auf den Seiten kann nachgelesen, angeguckt und zum System Hasselblad gelernt werden.

[weiterlesen]

Foto der Woche 32/2016

Giraffenliebe

Weiter geht es mit Urlaubserinnerungen. Nach dem Abschluss meines Studiums gab es einen ganz klassischen Sommerurlaub auf Fuerteventura, der erste Strandsommerurlaub nach 13 Jahren. Ich habe ziemlich helle Haut und kann weder mit viel Sonne, noch mit viel am Strand rumliegen viel anfangen. Außer natürlich es gibt Schatten und ich habe Kameras dabei. Auf dem Programm stand ein Ausflug in den Oasis Park, einen großen Zoo. Neben einem Kamelritt und diversen Tieren, die gefüttert werden konnten, gab es dort auch mein absolutes Highlight: Giraffen füttern!

[weiterlesen]

Foto der Woche 31/2016

Städte gucken: Amsterdam

Sommerzeit ist Reisezeit. Oder so. Eigentlich reise ich ja lieber nicht im Hochsommer, aber ein kleines Sommerloch hat mich dazu gebracht im Reisefotoarchiv zu wühlen. Amsterdam gehört zu den Städten, die mich einfach anziehen. Das ganze Wasser, die Nähe zum Meer, Grachten, hübsche Häuser und natürlich niederländische Delikatessen wie Streusel und Vla. Ich war bisher drei Mal in Amsterdam und würde immer wieder fahren, es gibt noch genug zu entdecken und anzugucken für mich. Das Foto der Woche ist bei meiner letzten Reise 2014 entstanden. Der einzige Besuch, bei dem ich analog fotografiert habe.

[weiterlesen]

Foto der Woche 29&30/2016

Streetart in Altona und Ottensen

Viele Wochen habe ich durchgehalten, aber letzte Woche hat der Alltag, schönes Wetter, Urlaubsplanung und liebe Besuche zu viel Zeit gefressen. Hier geht jedoch keine Woche verloren, daher gibt es jetzt zwei Fotos der Woche auf einmal. Thema: Streetart in Hamburg. Noch dazu mit der gleichen Kamera und dem gleichen Film. Da ich in den letzten Wochen mehrfach durch die Hamburger Stadtteile Altona und Ottensen gelaufen bin, liegt das Thema nicht so fern, ist Streetart hier doch sehr präsent.

[weiterlesen]

Foto der Woche 28/2016

Hinterhöfe

Bei meinen Streifzügen durch Hamburgs Stadtteile schaue ich momentan immer häufiger in Hinterhöfe, Einfahrten, Häuserschluchten und Co. Das aktuelle analoge Foto der Woche habe ich bei einem solchen abendlichen Ausflug aufgenommen. Ein kurzer Spaziergang durch Ottensen, ein neugierer Blick in einen Hof und mit dabei die Holga GCFN.

[weiterlesen]

Foto der Woche 27/2016

Hamburg am Meer

An manchen Tagen ist es in Hamburg einfach nur schön. Es scheint schon früh die Sonne, nur ein paar Wolken sind am Himmel und ein bisschen Wind gibt es auch. Es ist nicht zu warm, nicht zu kalt, nicht zu bewölkt. Es ist einfach schön. Normalerweise sollte man an diesen Tagen nicht an den Elbstrand gehen. Eine gute Ausnahme bildet da der frühe Morgen. Und siehe da, diese Stadt liegt irgendwie am Meer.

[weiterlesen]