Foto der Woche 25/2016

Sommerblüte

Bunter und schöner könnte der Sommer in Hamburg fast nicht sein als im “Stadtpark” Planten un Blomen. Während in der letzten Woche die Wasserspiele in schwarz-weiß im Vordergrund standen, zeigt das analoge Foto der Woche die Blüte im Park. Wenn die Hasselblad funktioniert, und ich richtige belichte, sind die Ergebnisse einfach toll und das mitschleppen hat sich voll gelohnt.

Foto der Woche von Analogue Addicted
Hasselblad 500C, Kodak EPR, Hamburg 2016.

Die Hasselblad begleitet mich inzwischen fast zwei Jahre. In letzter Zeit kommt sie viel zu kurz, die leichte und zuverlässige Lomo LC-A 120 erhält (zu) oft den Vorrang vor anderen Mittelformatkameras. Die Hasselblad ist eben kein Leichtgewicht, welches ich mal eben in die Tasche packe. Wenn ich sie mitnehme, dann ganz gezielt. Auf die Idee zusätzlich mein Weitwinkel- oder Teleobjektiv mitzunehmen, komme ich noch seltener. Das finde ich zunehmend schade, ich weiß aber keine Lösung. Mir fällt es schwer, mich bei einem Ausflug nur auf eine Kamera zu verlassen. Wie macht ihr das, wenn ihr ein Schwergewicht ausführt?

Gleichzeitig würde ich gerne weiter Porträts üben, wofür die Hasselblad ja prädestiniert wäre. Mir fehlen dafür aber bereitwillige Menschen und der Mut einfach zu fragen und zu testen. Da hilft nur, sich an den Sommerbildern erfreuen und glücklich schätzen über diese Schönheit in der Kamerasammlung.

Bilder Bilder Bilder

In Hamburg regnet es gerade mal wieder, daher können  noch mehr Bilder von dem Ausflug im Mai nicht schaden, wie ich finde.

Leider habe ich keinen Schimmer, was ich hier eigentlich fotografiert habe – wisst ihr es?

Update: Dani hat mir verraten, dass ich Rhododendron fotografiert habe. Ja, ich schäme mich ein bisschen, dass ich nichts erkenne. Danke für die Info!

Kamera: Hasselblad 500C

Film: Kodak EPR (abgelaufen)

Entwicklung: C-41 (X-Pro)


Foto der Woche

In dieser Rubrik findet sich von Woche zu Woche ein Foto, das mir besonders gefällt, mich bewegt oder sonstwie berührt hat.


2 Kommentare zu „Foto der Woche 25/2016

  1. Hihi, gern geschehen! Ich treibe mich zu gern in der Natur herum und bin ein neugieriger Mensch, außerdem habe ich als Kind alles gelesen was es gab, auch die Schilder im botanischen Garten. 😀 Deine Bilder gefallen mir super gut, ich hoffe, ich bekomme mit meiner Mamiya sowas auch mal hin. Vor allem das letzte Foto ist mein Favorit, das gehört an die Wand! Schönes Wochenende dir, trotz Regen, Dani

    1. Vielen Dank noch mal <3 Ich weiß auch nicht, wieso ich es nicht erkannt habe. Vielleicht sollte ich es beim nächsten Spaziergang durchs Gewächshaus mal als Gedächtnistraining nutzen...
      Das freut mich, dass dir die Bilder gefallen! Ich war echt froh wieder schöne Ergebnisse mit der Hasselblad zu haben. Das bekommst du bestimmt hin, bin schon gespannt wie oft du sie dann mitschleppst und wie die Ergebnisse sind! Dir auch ein schönes Wochenende!

Kommentare sind geschlossen.