Foto der Woche 48/2016

Herbstmorgen

Ein Herbstmorgen im Oktober. Blick aus dem Fenster, schnell eine Kamera eingepackt und auf dem Weg zur Arbeit der Versuch, ein paar Nebelbilder einzufangen.

Manchmal bin ich genau die zehn Minuten früher fertig, die mir die Chance geben, die Morgenstimmungen auf dem Weg zur Arbeit einzufangen. Der Strecke zur S-Bahn führt vorbei an Wohn- und Geschäftshäusern, einer dreispurigen Straße, einem Park und endet schließlich an der Kreuzung Reeperbahn/Holstenstraße. Ab und an versuchen ein paar Möwen Essensreste im Park abzustauben, immer sind viele Autos, Fahrradfahrer*innen und ein paar Menschen zu Fuß unterwegs.

foto der woche, analoge fotografie hamburg, herbstmorgen, nebel, kodak, schwarz-weiß
Nikon F-801, Kodak T-Max 100, Hamburg 2016

Das Foto der Woche ist entstanden mit dem Blick in eine kleine Seitenstraße zwischen Nobistor und Königstraße. Begleitet hat mich die Nikon F-801, geladen mit einem schönen schwarz-weiß Film, dem Kodak T-Max 100. Ich habe in den wenigen Minuten fast 20 Bilder gemacht, viele sind verwackelt oder fangen die Nebelstimmung nicht so ein, wie ich es gerne wollte. Beim nächsten Mal werde ich dann doch weniger Bilder machen und für die etwas mehr Zeit nehmen. Habt ihr Tipps für gute Nebelbilder in schwarz-weiß? Würde ein Filter helfen und wenn ja, welcher wäre geeignet?

Der Kodak T-Max 100 ist wirklich ein sehr schöner Film. Er spricht mich deutlich mehr an, als der T-Max 400.

Kamera: Nikon F-801

Film: Kodak T-Max 100

Entwicklung: Rodinal (1+25)


Foto der Woche

In dieser Rubrik findet sich von Woche zu Woche ein Foto, das mir besonders gefällt, mich bewegt oder sonstwie berührt hat.


Alle Fotos der Woche 2016 haben es in diese Galerie geschafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.