Herbsturlaub – Tag 5

Herbstluft im Garten.

Tag 5

Samstagsfrühstück, Sonnenblumen angucken, den Kater lüften, Fußball.

Das foto

Gestern bin ich zufällig über einen Film aus dem Jahr 2016 gestoßen, den ich gar nicht in meinem Fotoarchiv hatte. Auf der externen Festplatte habe ich die Scans gefunden und konnte das ändern. Dadurch habe ich heute meine Fotos aus dem Jahr durchwühlt und sehr viele gefunden, die ich irgendwie vergessen habe. 2016 hatte ich Probleme mit der Filmentwicklung zu Hause und war oft gefrustet und hatte keine Lust, die Bilder weiter anzugucken. Heute habe ich wieder Lust. Das Foto ist im Mai 2016 in St. Peter-Ording entstanden – der erste Campingtest vor der großen Reise nach Schweden.

Aufgenommen mit der Horizon Perfekt musste ich es etwas beschneiden, weil beim Scannen Licht unter das Negativ gekommen ist und der rechte Rand dadurch pink ist. 2016 hätte ich es vermutlicht nicht beschnitten und in dieser Form akzeptieren können, heute weiß ich um Fehler, die beim Scannen entstehen können und komme gut damit klar, diese auszubessern. Es ist dennoch kein gut entwickeltes Foto, aber ich mag das Korn und das Wissen, dass hinter der Düne das Meer wartet.

Und sonst?

Erster Kaffee aus den neuen Tassen. Herbstluft auf der Terrasse genossen. Die Sonnenblumen blühen gerade alle auf und ich freue mich, dass der Garten auch im September noch Freude macht. Das Laub nimmt allerdings viel zu schnell zu… Und ein Eichhörnchen im Garten gesehen. Ein Sofortbild habe ich gemacht, der Scanner erscheint mir aber gerade unerhört weit weg.


Bisher?

Herbsturlaub 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.