Stadtansichten im Herbst

Herbst? Herbst!

Die Sonne lässt sich langsam blicken, Krokusse blühen: Der Frühling liegt in der Luft! Menschen und Hunde sind draußen unterwegs, tanken Licht und die Stimmung ist entspannt.

Stadtansichten zeigen die unterschiedlichen Gesichter der Stadt zu jeder Jahres-/Tageszeit. Nach Umzug und Katzeneinzug habe ich an diesem entspannten Sonntagmorgen endlich die Zeit gefunden ein paar Herbstbilder (!) zu ordnen. [weiterlesen]

Foto der Woche 47/2016

Pfützenblick

Die bunte Seite des Herbstes hat sich schon eine Weile aus Hamburg verabschiedet, der Großteil der bunten Blätter liegt wenn überhaupt nur noch auf dem Boden rum, es gibt mehr Pfützen und Matsch. Zwischenzeitlich hatten wir Schnee und Kälte, jetzt ist es (zum Glück) wieder deutlich milder und ein atemberaubender Sonnenaufgang jagt den nächsten. Der November macht was er will. Es wurde Zeit für schwarz-weiß Filme. Und einen Besuch in Planten un Blomen. [weiterlesen]

Konstruktor Close-Up Lens

Go Closer: Canon AE-1 & Lomography Konstruktor Close-Up Lens

Trotz fehlender Batterieabdeckung und so mancher verschwundener Schraube gehört die Canon AE-1 zu meinen liebsten Schätzen. Für Nahaufnahmen mit viel Bokeh ist die Kamera in Kombination mit der Konstruktor Close-Up Lens großartig. Ich habe schon öfter auf die Möglickeit der Benutzung der Linse an der Canon hingewiesen und Ergebnisse gezeigt. Heute möchte ich etwas ausführlicher auf die Verbindung von Kamera und Linse sowie weitere Möglichkeiten der Close-Upe Lens eingehen. Und vor allem jede Menge Bilder zeigen! [weiterlesen]

Foto der Woche 38/2016

Hafenliebe

Doppelbelichtungen gehören zur Lomographie wie gecrosste Diafilme. Das neue Foto der Woche erfüllt beide Kriterien: eine gecrosste Doppelbelichtung. Entstanden ist das Bild bei einem Besuch an der Elbe kurz nach der Rückkehr aus Schweden. Nach ganz viel einsamen Straßen, weiten Seen und Wäldern war die Ankunft in Hamburg ein kleiner Kulturschock. Ich setzte mich spontan, voller Fernweh, aufs Fahrrad und ließ mich in Richtung Fischmarkt treiben. Die Elbe, eine kleine Brise, ein bisschen Hafen und das Zuhausegefühl stellte sich wieder ein. [weiterlesen]