Foto der Woche 47/2016

Pfützenblick

Die bunte Seite des Herbstes hat sich schon eine Weile aus Hamburg verabschiedet, der Großteil der bunten Blätter liegt wenn überhaupt nur noch auf dem Boden rum, es gibt mehr Pfützen und Matsch. Zwischenzeitlich hatten wir Schnee und Kälte, jetzt ist es (zum Glück) wieder deutlich milder und ein atemberaubender Sonnenaufgang jagt den nächsten. Der November macht was er will. Es wurde Zeit für schwarz-weiß Filme. Und einen Besuch in Planten un Blomen. [weiterlesen]

Foto der Woche 25/2016

Sommerblüte

Bunter und schöner könnte der Sommer in Hamburg fast nicht sein als im „Stadtpark“ Planten un Blomen. Während in der letzten Woche die Wasserspiele in schwarz-weiß im Vordergrund standen, zeigt das analoge Foto der Woche die Blüte im Park. Wenn die Hasselblad funktioniert, und ich richtige belichte, sind die Ergebnisse einfach toll und das mitschleppen hat sich voll gelohnt. [weiterlesen]

Foto der Woche 24/2016

Hamburger Sommer 2016

Wie das so ist in der analogen Fotografie, manchmal dauert es ein bisschen, bis die Ergebnisse da sind. Vor einigen Wochen, bei schönstem Sonnenschein, war ich auf analoger Fototour in Planten un Blomen, dem insgesamt 47 Hektar großen Park in der Hamburger Innenstadt. Passenderweise hatte ich eine Menge schwarz-weiß Filme dabei, da ich endlich entwickeln wollte. Mit Blick aus dem Fenster, dem Regen, Sturm und Wolken der letzten Woche finde ich einen Blick auf einen schwarz-weißen Sommertag angemessen. [weiterlesen]